Herbst 2020

Obwohl unser Hoffest im Oktober coronabedingt leider nicht stattfinden konnte, ist die Zeit bei uns nicht stehen geblieben.

  • Unsere Rinder sind ende September gesund und munter von der Alp Müsliweid (Ibergeregg SZ) heimgekehrt.
  • Unser Körnermais für die Kühe ist geerntet und Raps und Weizen für nächstes Jahr eingesät.
  • Neu im Hofladen-Sortiment sind handgenähte Maskentäschli und Portemonnaie von Andrea Zimmermann (AnZigartig).
  • Unser neues Hofladenprojekt: pasteurisierte Wiesenmilch und Joghurt vom Nüeltschehof. Mehr dazu im nächsten Newsletter, sobald die Produktion gestartet ist.
  • Bald erscheint unsere Homepage in neuem Kleid. Lassen Sie sich überraschen.